Unternehmensverantwortung

Nachhaltigkeit betrifft nicht nur das, was wir tun, sondern auch die Art und Weise, wie wir es tun.

Wir denken ganzheitlich: Unser Handeln ist ausgerichtet auf die Vereinbarkeit von Ökonomie und Ökologie. Sowohl bei der BNP Paribas Gruppe als auch bei BNP Paribas 3 Step IT bestimmen die UN-Ziele den Ansatz unseres Handelns für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals/SDG).

In puncto Nachhaltigkeit unserer Dienstleistungen stehen wir in einem offenen und ehrlichen Dialog mit unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern.

Unser Fokus liegt auf 2 wesentlichen UN-Nachhaltigkeitszielen:

  • Bezahlbare und nachhaltige Energie
  • Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen

Warum unsere Dienstleistungen verantwortungsbewusst sind:

Wir sind ein Unternehmen der Circular Economy

Unser Nachhaltigkeitsansatz beginnt mit unserem Circular-Economy-Geschäftsmodell. Wir sind Experten für die Verlängerung der Lebensdauer bereits genutzter IT-Ausrüstungen: Das heißt, wir sorgen dafür, dass zurückgegebene Leasinggeräte professionell datensicher überholt und anschließend wiederverwendet werden können.

Jede Wiederverwendung eines Gerätes ersetzt die Herstellung eines neuen, schont also Ressourcen und reduziert den CO2-Fußabdruck. Dieser Ansatz bietet Unternehmen die Möglichkeit, je nach Anwendung, eine kostengünstige und trotzdem hochwertige Ausrüstung zu nutzen und gleichzeitig ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Wir reduzieren Umweltbelastungen durch eine Verlängerung der Nutzbarkeit von IT-Geräten

Wir verkaufen über 98 % der zurückgegebenen Leasinggeräte nach einer gründlichen und sicheren Aufbereitung weiter und führen sie einem „zweiten Leben“ zu. Auf diese Weise reduzieren wir die Entsorgung und das Recycling auf ein absolutes Minimum. Bei den 2 % der Geräte, bei denen eine Entsorgung unvermeidlich ist, werden die Rohstoffe durch unseren zertifizierten Recyclingpartner zurückgewonnen. Der gesamte Prozess entspricht den WEEE (Waste Electronic and Electrical Equipment)-Bestimmungen.

Unsere Umweltprozesse sind nach ISO 14001 zertifiziert.

Wir verpflichten uns, Ihre Daten zu schützen

Der Datenschutz ist von entscheidender Bedeutung, da Vorschriften wie DSGVO die Anforderungen an die Datensicherheit verschärfen und cyberkriminelle Delikte stetig zunehmen.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Daten auf der bei Ihnen eingesetzten IT-Ausrüstung schützen. Wenn Sie uns Ihre Altgeräte zurückgeben oder in Zahlung geben, entfernen wir professionell die darauf gespeicherten Daten und stellen Ihnen ein Protokoll über deren sichere Löschung zur Verfügung.

Unser Prozess ist nach den Vorgaben der ISO 27001 – dem Standard für das Informationssicherheitsmanagement – zertifiziert.

Unsere Verantwortung als Unternehmen

Wir konzentrieren uns auf 3 wesentliche Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs):

  • Gleichstellung der Geschlechter
  • Chancengleichheit
  • Zugang zu qualitativ hochwertiger Bildung

Wir geben unseren Mitarbeitern Aufgaben, die ihren Stärken entsprechen, schaffen für sie Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und bieten ihnen eine faire Vergütung. Wir sind bestrebt, Vielfalt in all ihren Formen zu fördern und zu schützen.

Gesellschaftlich betrachtet hilft der Mehrwert, den die durch uns generalüberholten Geräte bieten, die sogenannte digitale Kluft zu überbrücken. Dadurch bekommen beispielsweise Bildungseinrichtungen die Möglichkeit, günstig in eine bessere IT-Ausstattung zu investieren. Zudem arbeiten wir mit Wohltätigkeitsorganisationen zusammen, die gesellschaftliche Randgruppen unterstützen. Wir ermutigen unsere Mitarbeiter, sich für gemeinnützige Zwecke einzusetzen, insbesondere für den Umweltschutz und karitative Vereinigungen.